Ehemaliges Brückenmuseum in Beverungen

Im Jahr 1967 wurden die Exponate des "Brückenmuseum" in Beverungen, als Leihgabe an das Schlossmuseum Corvey übergeben. Darunter befanden sich auch einige Dinge, die aus Lauenförde stammen, wie z.B. ein Nachtwächterhorn, ein "Josefstock", ein Bild "Haus Rickmeier" und einiges mehr.

Leider war es auch nach Jahren nicht möglich, diese Dinge in Corvey zu finden, bzw. in Augenschein zu nehmen. Wir werden es nach der LGS wieder versuchen. 



© OrtsAnsichtenLauenförde 2010 - 2022